Posts Tagged ‘Big Brother Award’

FACTS2.0 geht noch leer aus – kein BB-Award

Oktober 19, 2008

Das bedauert nicht nur BB – Bruder Bernhard.

Aber er hat wohl recht: Wirklich zu bedauern ist, dass man sich in der Tamedia ganz offensichtlich keinerlei Unrecht bewusst ist, und derweil per Newsnetz fröhlich über andere Nominierte berichtet (via).

Die Chancen für 2009 bleiben also intakt.

Advertisements

Bigbrother links to partnerwinner.ch

Oktober 18, 2008

Das neuste Infohäppchen in Sachen FACTS2.0 ist wirklich eine besondere Erwähnung wert.

Wir wissen:Der Geschäftsführer der Partnervermittlungsagentur partnerwinner.ch tut sich erstaunlich schwer mit der Aufgabe, das Management einer News-Diskussions-Community nicht vor die Wand zu löschen.

Seine Eingriffe in den Austausch unter Usern und in die Kommentar-Debattenkultur sind zu einer Löscher-Kultur verkommen, und der Kontrollwahn des Lüscher-Gespanns hat ganz offensichtlich auch vor der Einsichtnahme in persönliche Nachrichten unter Usern nicht Halt gemacht.

Als Kunde der Partnervermittlungsagentur partnerwinner.ch würde ich mir da so meine Gedanken machen, wie weit ausgebildet der Bewachungs- und Begleitungsimpuls des Geschäftsführers meines Dating-Portals wohl sein mag? Welche Vermutungen zur Persönlichkeitsstruktur und zur Einstellung des Herrn Partnervermittlers gegenüber seinen Kunden sind wohl naheliegend, wenn man nun auch noch weiss, dass eine Web-Adresse wie bigbrother.ch direkt auf, ja genau, Sie haben es schon geahnt, auf partnerwinner.ch führt?

Ein besseres Zeichen für das abgehobene Unverständnis vom Umgang mit Anonymität und persönlicher Integrität gibt es wohl nicht. Oder will hier jemand witzig sein – und offenbart damit einfach nur seinen eigenen flapsigen Umgang mit dem Schutz der Persönlichkeit?

Zahlen und Faxen, äh Fakten

Oktober 18, 2008

Ole Reißmann von der Medienlese analysierte kürzlich die Zahlen von NET-Metrix, unter anderem auch für unser Lieblingsnewsaggregationsportal : Facts sei abgestürzt.
Nein, ich denke so kann man das nicht sehen. Die Zahl der Visits war laut NET-Metrix im August urplötzlich um fast 15% angestiegen, man verbuchte pünktlich zum Geburtstag und kurz vor der Aufschaltung der neuen Werbung (Zufälle gibts…) ein gross gefeiertes Alltime-Rekordhoch von genau 100 000 Unique Clients, kurioserweise ohne dass die Zahl der PIs sich auch irgendwie bewegt hätte im Vergleich zum Vormonat.
Mit dem ebenso plötzlichen Absturz im September um mehr als 20% haben sich die Zahlen lediglich wieder normalisiert.
Ich bin nicht sonderlich talentiert in Prozentrechnung, aber wenn eine Kurve so aussieht wie die derzeitigen Aktienkurse für Investmentbanken…

FACTS2.0: Der Wandel von der guten Idee zum Big Brother Betrieb

Oktober 14, 2008

Wir dürfen „echo 24“ zitieren:

Der Dr. Bugsierer weiss immer gut Bescheid und vermeldet eine überprüfbare heisse Nachricht auf seinem Blog.
Die Redaktoren des Newsnetzes Facts 2.0 (www.facts.ch), ein Projekt der Tamedia, spähen pauschal die Postfächer der Facts-User aus und lesen unbefugt deren private Nachrichten, ohne dass die User davon Kenntnis hätten. Ganz im Stil der CIA und anderer Geheimdienste, gibt es bei Facts2.0 eine automatisierte Suchroutine, welche den privaten Mailverkehr der Nutzer nach verdächtigen Begriffen absucht. Die Verantwortlichen sind der Ansicht, dass sie zwecks prophylaktischer Verhinderung von denkbarem Missbrauch der Nutzer, das Recht besitzen, auf Datenschutz und Postgeheimnis zu pfeifen sowie last, but not least, die Beachtung der Privatsphäre als eine freiwillige „Manchmal-Norm“ zu Leben.

Zur Big Brother Liste

Quelle

Linksammlung Facts 2.0

Oktober 10, 2008

Um einmal einen Überblick zu schaffen, was im letzten Jahr in den Blogs an Positivem und Kritischen über Facts 2.0 zu lesen war, mache ich mal eine Linksammlung auf.
Wenn ihr relevante Blogartikel (oder Artikel aus anderen Online-Medien) zu dem Thema habt oder findet, dann tragt sie doch bitte der Wiki-Methode entsprechend hier ein oder schreibt sie in die Kommentare zu diesem Artikel.

Zwecks Übersichtlichkeit schlage ich folgendes Format vor:

  • Datum
  • Titel des Artikels
  • Autor des Artikels
  • Website, auf der der Artikel steht
  • Link
  • und eventuell eine Kurzbeschreibung des Inhalts des Artikels.

Also z.B. :

28.07.2008:
Titel: Facts 2.0: „Vielleicht sollten wir immer zuerst den Chef, Dr. Bugsierer, fragen“
Autor: Bugsieirer
Website: henusode blog
Link:http://henusodeblog.blogspot.com/2008/07/facts-20-vielleicht-sollten-wir-immer.html

Kurzbeschreibung: Der Bugsierer analysiert Facts 2.0. Eine interessante Diskussion schliesst sich an.

.

.

.

.
Zum Thema: Facts 2.0 nominiert für den Big Brother Award:

14.10.2008 Bugsierer auf henusode blog: facts 2.0 für big brother award nominiert

14.10.2008 Ugugu auf Journalistenschredder: Big Brother Awards: Go for it Tamedia

14.10.2008 Thinkabout auf Thinkabout: FACTS2.0 für den BIG BROTHER AWARD nominiert

14.10.2008 Zappadong auf Zappadong: Facts 2.0 für den BIG BROTHER AWARD nominiert

15.10.2008 Ole Reißmannauf medienlese: Publikum nominiert Facts 2.0

15.10.2008 Bruder Bernhard auf La Triperie: Facts kann nicht gewinnen!!!

16.10.2008 Bruder Bernhard auf La Triperie: Wie der kleine Bruder Bernhard den Big Brother Facts 2.0 überführte

16.10.2008 Matthias auf Metablog: #423 Liebes Facts
16.10.2008 Christoph Lüscher via Matthias auf Metablog::#424 Re: Facts Inquiry
16.10.2008 Mathias auf Metablog: #425 Meine Meinung zum Lesen von PN auf facts.ch
16.10.2008 Bruder Bernhard auf Metablog: #426 Glaubensfragen statt Facts

16.10.2008 Zappadong auf Zappadong: Vertrauensverlust oder Die Zahlen des Tages

16.10.2008 Zappaadong auf metablog: 32 Mal Vertrauen missbraucht

17.10.2008 Bruder Bernhard auf La Triperie: Die kleinen schmutzigen Phantasien von Facts 2.0 und seinen Anwälten

17.10.2008: HoseDose auf hosenindosen: Bruder Bernhard gegen Facts 2.0

17.10.2008 Zappadong auf Zappadong: Teil drei der unsäglichen Saga

17.10.2008 Yoda uf blog.yoda: Gewinnt Facts 2.0 einen Award?

18.10.2008 Bruder Bernhard in La Triperie: Facts zeigt Kunden den Mittelfinger

18.10.2008 ugugu auf Journalistenschredder: Heute! Big Brother Awards

19.10.2008 Bruder Bernhard auf La Triperie: Facts 2.0 hat leider verloren

19.10.2008 ugugu auf Journalistenschredder: Facts 2.0 gewinnt Big Brother Award (noch nicht)

Die Liste der Nominierten für den Big Brother Award 2008

Der Medienlese-Artikel bei Facts 2.0: http://facts.ch/articles/1469642-big-brother-awards-schweiz-publikum-nominiert-facts-2
Da war er jedenfalls bis vor ein paar Minuten.
Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte für den Umgang mit Kritik bei Facts…

Und wer es nicht glaubt:
www.bigbrother.ch